Menü

Forschung & Entwicklung

Die FernFH betreibt vor allem anwendungsnahe und anwendungsorientierte Forschung ausgerichtet an einer gemeinsamen Strategie aller Forschenden und der Geschäftsführung. Die Gestaltung von F&E an der FernFH orientiert sich am Beitrag zum gesellschaftlichen Nutzen. Der Austausch zwischen Forschung, Lehre und Praxis und der Wissenstransfer zwischen den unterschiedlichen Disziplinen hat für uns höchsten Stellenwert. Die FernFH betreibt F&E als eine wichtige Voraussetzung für die Sicherung der Qualität der Lehre und bindet die Studierenden auf allen Ausbildungsniveaus in die Forschung ein.

Wir forcieren und fördern neue Entwicklungen und Technologien. Dabei ist uns wichtig, mit nationalen und internationalen Partner_innen zu kooperieren und eine hohe Qualität in der gemeinsamen Arbeit zu verwirklichen. 

Der übergreifende Forschungsschwerpunkt an der FernFH stellt virtuelles Arbeiten und Lernen in allen seinen spezifischen Gesichtspunkten dar, insbesondere aus individueller, ökonomischer und technischer Perspektive. Die FernFH bündelt ihre F&E Aktivitäten in den Themenbereichen ihrer Studiengänge. Wichtige aktuelle Anwendungsfelder unserer Forschung sind Bildung, Veränderungen der Arbeitswelt und der demographische Wandel.

Aktuelle Forschungsprojekte:

Horizon2020