Menü

International Business & Management

 

Kennzahl der LV: IRU2

Art der LV: Pflichtfach

Niveau der LV: Fortgeschritten

Studienjahr: 2

Semester: 3

ECTS Credits: 3

Lehrinhalte:

  • Rahmenbedingungen und Kontext für internationales Business & Management
    (Bedeutung von Globalisierung, Hintergründe, Indikatoren der Globalisierung, Einflussfaktoren im globalen Business)
  • Ethik und ethische Grundsätze im internationalen Kontext
    (Ethik und Corporate Social Responsibility, Handlungsfelder und Handlungsoptionen, Motive für ethisches Verhalten)
  • Strategien der Internationalisierung
    (Theorien zur Internationalisierung, Internationale Geschäftssysteme, Entwicklung einer Internationalisierungsstrategie)
  • Organisationsformen und -strukturen im internationalen Umfeld
    (Organisationsarchitektur, Ausprägungen internationaler Organisationsformen, strategische Alternativen im internationalen Organisationsaufbau)
  • Internationales HR-Management
    (Phasen und Charakteristika der Auslandsentsendung, Chancen und Risiken der Wiedereingliederung von Auslandsentsandten, Rolle von weiblichen Auslandsentsandten)
  • Interkulturelles Management
    (Bedeutung und Inhalt von Kultur, Einfluss von Kultur auf Verhalten, Kulturdimensionen von Trompenaars)


Kompetenzerwerb:

Studierende sind nach Abschluss dieser Lehrveranstaltung in der Lage

  • die Komplexität und Herausforderungen eines internationalen Umfelds zu verstehen,
  • die ethischen Grundsätze zu beschreiben und Handlungsfelder im internationalen Kontext zu diskutieren,
  • die unterschiedlichen Internationalisierungsstrategien zu nennen und diese auf ihre Relevanz für den Unternehmenserfolg zu überprüfen,
  • internationale Organisationsformen und -strukturen zu unterscheiden und deren Einfluss auf bzw. Wechselwirkung mit der Unternehmensstrategie zu klassifizieren,
  • die Chancen und Risiken von Auslandsentsendungen zu identifizieren,
  • den Einfluss von Kultur auf Handlungen zu verstehen und anhand von Kulturdimensionen zu untersuchen.


Voraussetzungen:
Grundlagen der Betriebs- und Volkswirtschaft auf Bachelorniveau  

Prüfungsmodalität: Begleitende Leistungsfeststellung und abschließende Prüfung 

Unterrichtssprache: Deutsch (Prüfungsliteratur in englischer Sprache möglich)